Wie kann man den Thermomix auf seine Werkseinstellungen zurücksetzen?

Unser Thermomix TM5

Das Interesse an dieser Thematik scheint eindeutig zu bestehen. Anscheinend fragen sich viele Besitzer eines Thermomix, wie man diesen auf die Werkseinstellungen zurücksetzen kann.

Zwei Möglichkeiten für den „Reset“

Eigentlich ist das ganz einfach, denn es gibt zwei Wege für den Reset:

  1. Der einfachste ist, den Thermomix vom Strom zu trennen, bevor dieser ausgeschaltet wurde. Allerdings sollte sich das Gerät dann bereits im Ruhestand befinden und das Schneidemesser nicht mehr in der Rotation sein. Für die Elektronik des Gerätes ist das aber sicherlich nicht die beste Option.
  2. Nicht ganz so schnell geht der folgende Weg: über die Grundeinstellungen kann man den Thermomix ebenfalls auf die Werkseinstellungen zurücksetzen, um den Auslieferungsstand wieder herzustellen.

Und so funktioniert es genau:

  • Menü aufrufen
  • Einstellungen auswählen
  • „Auf Werkseinstellungen zurücksetzen“
Thermomix Werkseinstellungen
Einmal noch mit „OK“ bestätigen

Anschließend noch einmal bestätigen und nach knapp einer Sekunde ist der Thermomix schon auf seine Werkseinstellungen zurückgesetzt. Besonders bei dem Problem mit der springenden Waage kann das schon die Lösung sein.

Weitere Tipps bei Problemen mit der Thermomix-Waage

Ansonsten kann ich noch diese Tipps geben:

  • Die Waage neu tarieren, auch wenn man das ein paar Mal in Folge machen muss.
  • Vielleicht noch den Standort wechseln und den Thermomix nicht unbedingt auf der Herdplatte bzw. dem Ceranfeld positionieren.
  • Auch sollte das Gerät auf keinen Fall auf einer unebenen Fläche stehen.
  • Eine Lösung könnte sein, die Füße zu reinigen und den Abfluss unterhalb des Topfes einmal zu prüfen.
  • Es kann zudem an dem Kabel liegen. Bitte einmal prüfen, ob es einklemmt ist. Ansonsten einfach entknoten.

Bei uns ist es so, dass die Waage zwischendurch immer mal wieder springt. Aber mit etwas Geduld haben wir das Problem bisher in den Griff bekommen. Hilft alles nichts, sollte man am besten den Kontakt direkt zu Vorwerk aufnehmen und das defekte Gerät einschicken. Allerdings soll das nicht ganz so günstig sein… Also probiert erst mal die vorgeschlagenen alternativen Varianten.

Anbei noch ein kleines Video, wie man den Thermomix TM5 auf seine Werkseinstellungen zurücksetzen kann:

Bei Fragen rund um das Zurücksetzen auf die Werkseinstellungen, schreib uns einfach einen Kommentar. Oder hast du vielleicht sogar Interesse an einer PDF-Anleitung? 😉


Häufige Fragen? (FAQ)

Was ist Fehler 150?

Bei Fehlercode 150 sollte man den Kundendienst von Vorwerk kontaktieren. Der Thermomix schaltet sich anschließend aus.

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.